Der Kirchenkreis Rotenburg

So ist Kirche hier im Kirchenkreis Rotenburg. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Gruppenfahrt zum Kirchentag nach Stuttgart

Gruppenfahrt zum Kirchentag

Zu einer Fahrt zum 35. Evangelischen Kirchentag nach Stuttgart lädt Dietmar Meyer, Pastor in Sottrum, ein. Zusammen mit seinem Kollegen Olaf Feuerhake organisiert der Beauftragte für den Kirchentag des Kirchenkreises Rotenburg die Reise in Kleinbussen. Mitfahren können Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene.

„Wir übernachten in Klassenräumen in einer Stuttgarter Schule. Deshalb müssen die Teilnehmenden Schlafsack und Luftmatratze mitbringen“, sagt Meyer, der sich schon sehr auf das kirchliche Großereignis freut. „Der Kirchentag ist ein riesiges Festival des Glaubens. Man feiert zusammen, singt und betet, man erlebt Gemeinschaft, trifft auf engagierte und kreative Menschen, denen eine bessere freundlichere Welt am Herzen liegt und erweitert den eigenen Horizont“, sagt Meyer.

Mehr als 100.000 Teilnehmer, die Hälfte zwischen 16 und 25 Jahren, sind alle zwei Jahre beim Kirchentag in einer anderen Großstadt dabei. Sie können wählen aus rund 2.500 Veranstaltungen wie Konzerte – Rock, Pop, Gospel, Elektro, Hip-Hop, Rap, Klassik –, Gottesdienste aller Art, Theater, Diskussionen, Kabarett, Jugendprogramm, Kunst, Bibelarbeit, Filme. Viele Angebote beschäftigen sich mit aktuelle Fragen und Themen, die kontrovers und oft kreativ diskutiert werden.

Die Fahrt startet am Dienstag, 2. Juni, mit einer Zwischenübernachtung auf halber Strecke in einer Kirchengemeinde, zurück geht es am Sonntag, 7. Juni. Der Teilnehmerbeitrag liegt für Jugendliche bei 99 € oder 119 € – je nach bewilligten Zuschüssen und für Erwachsene bei 199 €. Darin enthalten sind die Fahrt in Kleinbussen nach Stuttgart, Unterkunft in einer Schule, Kirchentagsdauerkarte, Tagungsmappe mit Programm, Stadtplan, Liederbuch, kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs im Raum Stuttgart sowie Frühstück im Gemeinschaftsquartier.

Weitere Informationen und Anmeldungen bei Pastor Dieter Meyer, Telefon 04264/422; pastormeyer@gmx.de oder Pastor Olaf Feuerhake, Telefon 04264/2089, ofeuerhake@hotmail.com. Anmeldeschluss ist Mittwoch, 11. März.

Das Anmeldeformular nebst weiterer Informationen kann nebenstehend heruntergeladen werden.

 

 

DATUM

5. März 2015

AUTOR

Anette Meyer
BILDER (1)

KONTAKTE

Dietmar Meyer

Dietmar
Meyer
Pastor
Kirchstraße 7
27367
Sottrum
Tel.: 
(04264) 422

Olaf Feuerhake

Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Pastor/-innen
Olaf
Feuerhake
Schulpastor am Gymnasium Sottrum
27367
Sottrum