Der Kirchenkreis Rotenburg

So ist Kirche hier im Kirchenkreis Rotenburg. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Mit Papa on Tour

Vom 20. bis 22. September 2013 trafen sich in Hermannsburg in der Lüneburger Heide wieder Väter mit ihren Kindern, um ein Wochenende gemeinsam "on tour" zu gehen. Bereits seit 15 Jahren bietet das dortige Evangelische Bildungszentrum (EBH) diese Art von Wochenendseminaren erfolgreich an, dieses Mal in Kooperation mit dem Diakonischen Werk des Ev.-luth. Kirchenkreises Rotenburg.

Es ist jedes Mal wieder ein besonderes Erlebnis für Kinder wie auch für Väter. Ungestört von Alltag und Arbeit ein gemeinsames Wochenende erleben, sich mal richtig Zeit füreinander nehmen: Zum Spielen und Werkeln, zu einer Entdeckungsreise in die Natur, um den Spätsommer zu genießen oder um ein gemeinsames Abenteuer zu erleben.

Aber es war auch Zeit für Gespräche mit den Kindern und unter Vätern, um Impulse für die alltäglichen Herausforderungen von Familie, Partnerschaft und Erziehung zu bekommen.

Das nächste Vater-Kind-Wochenende ist bereits geplant und findet vom 6.-8. Dezember 2013 unter dem Titel „Das Leuchten der Sterne – Mit Papa Advent erleben“ wieder in Hermannsburg statt. Väter und ihre Kinder von 4 bis 12 Jahren sollen gemeinsam die Chance bekommen einmal raus aus dem Vorweihnachtstrubel zu kommen, um ein Wochenende Zeit zu haben, um gemeinsam die Besonderheiten der Adventszeit zu entdecken.

Wer lieber mit der ganzen Familie „on tour“ gehen möchte, für den ist die „Familienzeit zum Jahreswechsel“ vom 29. Dezember bis zum 1. Januar das richtige Angebot. Informationen zur Anmeldung erhält man unter www.mit-papa-on-tour.de oder www.bildung-voller-leben.de

DATUM

7. Oktober 2013

AUTOR

Benjamin Haase
BILDER (4)
Gute Gespräche am Lagerfeuer
Väter und Kinder präsentieren stolz ihre selbst gebauten DrachenViele Aktivitäten sorgten für viel Spaß.Zusammen werkeln: Wann bleibt Zuhause dafür schön Zeit?
Gute Gespräche am Lagerfeuer