Meldungen

So ist Kirche hier im Kirchenkreis Rotenburg. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Vertreter aus den Gemeinden im Kirchenkreis Rotenburg haben sich mit den Referenten Martin Specht (von links) und Elke Hartebrodt-Schwier über Wege der Zusammenarbeit ausgetauscht

Regionalisierung zwischen den Gemeinden auf dem Prüfstand

16 Kirchengemeinden gibt es im Kirchenkreis Rotenburg. Jede ist rechtlich eine selbstständige Körperschaft und doch gibt es eine rege

mehrbutton
Superintendentin Susanne Briese (3. von rechts) wird von Landessuperintendent Dr. Hans Christian Brandy (2. von rechts) und vielen weiteren Weggefährten aus Rotenburg verabschiedet

Viele Wegbegleiter wünschen Susanne Briese einen guten Neustart

Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde Susanne Briese am Ostermontag aus ihrem Amt als Superintendentin des Kirchenkreises Rotenburg

mehrbutton
Für Susanne Briese und Andreas Weber gehört ein Waldspaziergang traditionell zum Osterfest dazu

Osterinterview mit Superintendentin Susanne Briese und Bürgermeister Andreas Weber

 

Morgen ist Ostern. Was ist für Sie der schönere Feiertag – Ostern oder Weihnachten?

mehrbutton
Poetry-Slammer haben bereits auf dem letzten Landesjugendcamp für Begeisterung gesorgt

2.000 Jugendliche werden lautstark

Kirchenkreis Rotenburg: Jugenddiakon Werner Burfeind wirbt für das Landesjugendcamp

„Es ist wie ein kleiner Kirchentag. Und es ist ein Highlight der

mehrbutton
Krankenhausseelsorger Martin Söffing informierte über die theologische Seite des Heilens.

Rund 90 Ehrenamtliche aus dem Besuchsdienst arbeiten zum Thema „Krankheit“

Sie gehen zu den Menschen – zu Kranken, Neuzugezogenen, Einsamen, ans Haus Gebundene oder zu

mehrbutton
Superintendentin Susanne Briese (links) lobte das große Engagement von Barbara Koll

Barbara Koll als Koordinatorin im Kirchenkreis Rotenburg verabschiedet

Am 26. April 1986 erschütterte der Reaktorunfall in Tschernobyl die ganze Welt. Im Kirchenkreis

mehrbutton
Die Erstwählerinnen Katharina (von rechts) und Franziska Meyer gaben ihre Stimme in Wittkopsbostel für den Kirchenvorstand in Scheeßel ab

Mit Kreativität und Mut“

Kirchenkreis Rotenburg: 98 Kirchenvorsteher gewählt/Wahlbeteiligung gesunken

7.595 der insgesamt 51.129 Wahlberechtigten im Kirchenkreis Rotenburg haben am

mehrbutton
Kantor Simon Schumacher gibt sein erstes Konzert im Kirchenkreis am 21. März an der Rotenburger Klais-Orgel

Von Klassik bis Avantgarde

Kirchenkreis Rotenburg: Kantor Simon Schumacher kommt mit vielen Ideen

Mit Marzipan für alle Anwesenden hat sich der neue Kreiskantor und Kantor der Stadtkirche

mehrbutton
Engagieren sich für die Arbeit der Notfallseelsorge: Irma Müller (von links), Susanne Schümann, Judith Spoo, Elsbeth Bonath, Karin Klement, Susanne Briese, Corinna Kohröde-Warnken, Anke Janßen, Karin Schnakenberg, Sabine Lehninger

Wir kommen als Mitfühlende“

Gleich sechs ehrenamtliche Notfallseelsorgende und die beiden Beauftragten für die Notfallseelsorge wurden in einem Gottesdienst in der Stadtkirche in ihren Dienst im

mehrbutton

Seiten